Waldhof-Coach warnt vor Magdeburg: Seegert in Startelf?

dpa/lsw Mannheim. Trainer Patrick Glöckner vom Fußball-Drittligisten SV Waldhof Mannheim erwartet am Samstag (14.00 Uhr) gegen den 1. FC Magdeburg trotz dessen schwachen Saisonstarts eine knifflige Aufgabe. „Wir müssen auf alles gefasst sein“, sagte Glöckner am Freitag. „Der Gegner steht mit dem Rücken zur Wand, er hat eine ähnliche Punktausbeute wie wir.“

Trainer Patrick Glöckner vom Fußball-Drittligisten SV Waldhof Mannheim. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Trainer Patrick Glöckner vom Fußball-Drittligisten SV Waldhof Mannheim. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Genau wie der Waldhof konnten auch die Magdeburger nur eines ihrer bislang sieben Saisonspiele gewinnen. Gerrit Gohlke und Hamza Saghiri stehen den Mannheimern nach kleineren Blessuren wieder zur Verfügung. Zudem könnte Kapitän Marcel Seegert nach auskuriertem Bänderriss sein Startelf-Debüt feiern.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Oktober 2020, 14:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!