Waldhof Mannheim erhält staatliche Corona-Hilfen

dpa/lsw Mannheim.

Eine Eckfahne mit dem Vereinswappen vom SV Waldhof Mannheim steht im Stadion. Foto: Michael Deines/dpa/Archivbild

Eine Eckfahne mit dem Vereinswappen vom SV Waldhof Mannheim steht im Stadion. Foto: Michael Deines/dpa/Archivbild

Der SV Waldhof Mannheim hat finanzielle Unterstützung aus dem staatlichen Corona-Hilfspaket erhalten. „Das Geld wurde bewilligt und ist bei uns eingegangen“, sagte der Geschäftsführer des Fußball-Drittligisten, Markus Kompp, dem „Mannheimer Morgen“ (Mittwoch). Mit den Geldern sollen ausgefallene Zuschauereinnahmen kompensiert werden. Es gibt bis zu 800 000 Euro pro Club in diesem Jahr.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Dezember 2020, 11:24 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!