Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Waldhof mit Personalsorgen: Conrad und Dos Santos verletzt

dpa/lsw Mannheim. Mit neuen personellen Sorgen blickt Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim auf das Heimspiel am Sonntag (13.00 Uhr) gegen den FC Hansa Rostock. Trainer Bernhard Trares stehen aktuell neun Akteure aus seinem Kader nicht zur Verfügung. In den vergangenen Tagen ließen Kevin Conrad (Knöchelverletzung) und Benedict Dos Santos (Muskelfaserriss) die Gruppe der Rekonvaleszenten anwachsen. Trares wollte allerdings keine Personaldebatten führen. „Wir haben noch Alternativen, Gianluca Korte kehrt voraussichtlich in den Kader zurück“, sagte der Coach am Freitag.

Der 54-Jährige will sich mit seinem Team unabhängig von der personellen Malaise mit einem Erfolg in der Spitzengruppe der 3. Liga festsetzen: „Wir werden auch gegen Rostock unsere Chancen bekommen, wenn wir konzentriert sind und unseren Plan durchziehen.“ Aktuell sind knapp 11 000 Karten verkauft, etwa 2500 Fans aus Rostock nehmen die lange Reise auf sich.

Zum Artikel

Erstellt:
27. September 2019, 15:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!