Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wanderer stürzt in den Tod

dpa Warth.

Ein 56 Jahre alter Mann aus Deutschland ist bei einem Wanderausflug in Österreich gestorben. Er war mit zwei anderen Männern dabei, vom 2533 Meter hohen Widderstein unweit der deutschen Grenze abzusteigen, teilte die österreichische Polizei mit. Dabei habe er die Kontrolle verloren und stürzte ab. Seine Leiche wurde mit einem Hubschrauber geborgen.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juli 2019, 03:43 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen