Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Warnung vor Betrug mit vorgetäuschten Aktienkäufen

dpa Berlin.

Verbraucherschützer warnen vor einer Betrugsmasche mit angeblichen Aktienkäufen. Betrüger locken demnach Anleger mit bekannten Unternehmensnamen zum Kauf von Wertpapieren, wie die Verbraucherzentrale Hessen mitteilt. Nach Überweisung des Geldes - meist auf ein Konto im Ausland - seien jedoch nie Aktien im Depot der betroffenen Verbraucher aufgetaucht. Das Geld war weg. In jüngerer Zeit seien dazu Verbraucherbeschwerden aus sieben Bundesländern eingegangen.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Mai 2019, 11:53 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!