Kalenderblatt

Was geschah am 19. März?

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. März 2024NamenstagJosefHistorische Daten2019 - Nach fast drei Jahrzehnten an der Macht gibt der kasachische Präsident Nursultan Nasarbajew sein Amt ab.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

© dpa-infografik/dpa

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Von dpa

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. März 2024

Namenstag

Josef

Historische Daten

2019 - Nach fast drei Jahrzehnten an der Macht gibt der kasachische Präsident Nursultan Nasarbajew sein Amt ab. Wunschnachfolger des autoritär herrschenden Nasarbajew wird Kassym-Schomart Tokajew.

2014 - Niedersachsen verabschiedet sich als erstes Bundesland vom achtjährigen Gymnasium und kehrt zum Abitur nach 13 Schuljahren zurück.

2009 - Der Inzesttäter von Amstetten, Josef Fritzl, muss lebenslang ins Gefängnis. Ein Schwurgericht spricht den Österreicher wegen Mordes durch unterlassene Hilfe, Sklaverei, Inzest und fortgesetzter Vergewaltigung schuldig.

1964 - Der 5,8 Kilometer lange Tunnel des Großen St. Bernhard wird nach fünfjähriger Bauzeit als erster alpendurchquerender Straßentunnel Europas eröffnet. Er verbindet die Schweiz mit Italien.

1949 - Der Deutsche Volksrat verabschiedet in der sowjetischen Besatzungszone eine Verfassung für eine zu gründende "Deutsche Demokratische Republik".

Geburtstage

1958 - Theo Koll (66), deutscher TV-Moderator (ZDF-Sendungen "auslandsjournal", "Frontal21")

1936 - Ursula Andress (88), Schweizer Filmschauspielerin, Bondgirl im ersten James-Bond-Film "Dr. No" 1962

1924 - Franz Heubl, deutscher Politiker, CSU, Präsident des bayerischen Landtags 1978-1990, gest. 2001

Todestage

2004 - Izchak Ben-Ari, israelischer Diplomat, Botschafter in der Bundesrepublik Deutschland 1981-1988, geb. 1924

2004 - Josef Stingl, deutscher Sozialpolitiker, Präsident der Bundesanstalt für Arbeit 1968-1984, geb. 1919

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2024, 00:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

 Mobile_Footer_1

DEV Traffective Mobile_Footer_1

Footer_1

DEV Traffective Footer_1

Interstitial_1

OutOfPage