Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wechselhaftes Wetter in Baden-Württemberg

dpa/lsw Stuttgart. Ein kühler, wechselhafter Mittwoch erwartet den Südwesten. Nach einem stark bewölkten Vormittag mit Regen und Schneeregen im Südosten folgt am Mittag die Auflockerung und es bleibt meist trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Von Nordwesten her sind wieder dichtere Wolken sowie kleinere Regenschauer zu erwarten. Im Bergland fällt Schnee. Die Höchstwerte liegen zwischen zwei und neun Grad.

Kraniche fliegen durch den leichtbewölktem Himmel. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild

Kraniche fliegen durch den leichtbewölktem Himmel. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild

In der Nacht zum Donnerstag bleibt es, außer im Südosten, bewölkt. Vor allem in der Nähe von Flüssen ist mit Nebel zu rechnen.

Zum Artikel

Erstellt:
13. November 2019, 07:13 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Demonstration gegen Fluchtursachen und Umweltzerstörung

dpa/lsw Stuttgart. „Zeit zu Handeln“, findet ein Demo-Bündnis, das in Stuttgart auf die Straße gehen will: Gegen Kriege, Umweltzerstörung und Fluchtursachen... mehr...