Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Weitere Protestaktionen gegen IAA geplant

dpa Frankfurt/Main.

Tausende haben gestern gegen die IAA in Frankfurt demonstriert, heute sind die nächsten Aktionen geplant. Das Bündnis „Sand im Getriebe“ aus Klima- und Umweltschützern hat angekündigt, den Zugang zur Messe blockieren zu wollen. Details nannten die Organisatoren nicht. Die Polizei rechnet mit mehreren hundert Teilnehmern. Gestern hatten nach Polizeiangaben 15 000 Menschen bei einer Kundgebung vor dem Messegelände eine rasche Verkehrswende und mehr Klimaschutz gefordert.

Zum Artikel

Erstellt:
15. September 2019, 02:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen