Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Weiterer Abgang im US-Heimatschutzministerium

dpa Washington.

Nach US-Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen verlässt auch deren kommissarische Stellvertreterin, Claire Grady, ihren Posten. Nielsen twitterte, Grady habe US-Präsident Donald Trump ihren Rücktritt angeboten - mit Wirkung zu diesem Mittwoch. Heute will auch Nielsen ihr Amt niederlegen. Trump hatte am Sonntag angekündigt, dass Nielsen abtreten werde und Kevin McAleenan die Leitung des Ministeriums kommissarisch übernehmen solle. In der regulären Rangfolge hätte eigentlich Grady nachrücken müssen. Damit Trump McAleenan durchsetzen konnte, musste sie den Weg frei machen.

Zum Artikel

Erstellt:
10. April 2019, 04:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen