Wellensittich vertreibt Einbrecher

dpa/lsw Vaihingen an der Enz. Ein Wellensittich hat in Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) einen Einbrecher in die Flucht geschlagen. Der Täter stieg in der Nacht zu Mittwoch über ein gekipptes Fenster ins Erdgeschoss eines Einfamilienhauses ein, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dabei fiel nach Angaben der Bewohner ein Blumentopf herunter. Der Vogel schlug kreischend Alarm, der Einbrecher flüchtete. Ganz ohne Beute ging er dabei nicht aus: Auf dem Fenstersims lag ein Geldbeutel, den er mitnahm.

© dpa-infocom, dpa:210708-99-311010/2

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juli 2021, 16:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!