Wetter im Südwesten bleibt ungemütlich

dpa/lsw Stuttgart. Regen, Wolken, Gewitter - das Wetter in Baden-Württemberg bleibt ungemütlich. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes ist es am Mittwoch stark bewölkt. Die Wetterexperten erwarten Schauer und vereinzelte Gewitter. Die Höchsttemperaturen liegen demnach bei 9 Grad im Südschwarzwald und 16 Grad vom Breisgau bis zum Kraichgau.

Regentropfen hängen an einem Geländer. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Regentropfen hängen an einem Geländer. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Am Donnerstag bleibt es den Angaben zufolge meist trocken. Die Meteorologen rechnen aber mit Wolken und teils starken Böen. Die Höchsttemperaturen liegen dann bei 12 bis 21 Grad.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Oktober 2020, 06:41 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!