Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wie regeln Sie die Betreuung Ihrer Kinder?

Leseraktion: Verraten Sie uns, wie Sie ohne Schule und Kita zurechtkommen

Wer kümmert sich um Ihre Kinder, sobald Schulen und Kitas geschlossen sind? Symbolfoto: AdobeStock/A. Karlyuk

© svetabezu - stock.adobe.com

Wer kümmert sich um Ihre Kinder, sobald Schulen und Kitas geschlossen sind? Symbolfoto: AdobeStock/A. Karlyuk

(kf). Ab morgen sind wegen des Coronavirus alle Schulen und Kindertagesstätten in Baden-Württemberg geschlossen. Für berufstätige Eltern ist das ein echtes Problem: Wohin mit den Kindern, wenn man arbeiten muss? Man kann ja nicht einfach fünf Wochen Urlaub nehmen und zu Hause bleiben. Wie lösen Sie dieses Problem? Stehen Verwandte oder Nachbarn parat? Arbeiten Sie von zu Hause oder können Sie Ihre Kinder vielleicht mit zur Arbeit nehmen? Oder haben Sie sich mit anderen Eltern zusammengetan, um gemeinsam eine Betreuung auf die Beine zu stellen? Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff Kinderbetreuung an redaktion@bkz.de und verraten Sie uns, wie Sie die nächsten Wochen überbrücken. Wir sind gespannt auf Ihre Lösungsvorschläge und Ideen und wollen diese unseren Lesern in einem Zeitungsartikel vorstellen.

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2020, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Stadt & Kreis

Fit im Chatten und Skypen

Weissacher Kindergemeinderäte sprechen per Telefonschalte mit Bürgermeister Ian Schölzel