Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Woidke lässt Zeitpunkt der Entscheidung über Koalition offen

dpa Potsdam.

Die Brandenburger SPD wird nach Angaben von Ministerpräsident Dietmar Woidke möglicherweise noch nicht wie zunächst geplant morgen über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen entscheiden. Das sagte der SPD-Landeschef am Abend vor einer neuen Sondierungsrunde von SPD, CDU und Grünen in Potsdam. Das hänge davon ab, „ob wir uns einig sind“. Der SPD-Landesvorstand werde an diesem Dienstag aber wie geplant über den Stand der Gespräche informiert. Offen ist, ob es zu Rot-Schwarz-Grün oder Rot-Grün-Rot in Brandenburg kommt.

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2019, 20:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen