Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zoll beschlagnahmt Teile einer Steinkoralle bei Kontrolle

dpa/lsw Karlsruhe.

21 Bruchstücke einer Steinkoralle haben Zollbeamte bei der Gepäckkontrolle eines 19-Jährigen am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden beschlagnahmt. Der Reisende kam aus Tel Aviv (Israel) und hatte keine Genehmigung für die Steinkorallen, teilte das Hauptzollamt Karlsruhe mit. Die Einfuhr von Steinkorallen oder deren Bruchstücken sei ohne vorherige Genehmigung des Bundesamtes für Naturschutz verboten. Die Bruchstücke wurden daraufhin beschlagnahmt.

Zum Artikel

Erstellt:
13. März 2020, 15:48 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!