Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zug prallt in Japan mit Laster zusammen - viele Verletzte

dpa Yokohama.

In Japan sind beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Lastwagen mehrere Dutzend Menschen verletzt worden. Zu dem spektakulären Unfall an einem Bahnübergang der Tokioter Nachbarstadt Yokohama kam es, als der Laster aus ungeklärter Ursache an dem Übergang liegenblieb. Ein Zug prallte daraufhin mit einer Geschwindigkeit von mehr als 100 Kilometern in der Stunde gegen den Wagen. Ein Teil des Zugs entgleiste. Der Lastwagen fing Feuer, der Fahrer erlitt schwere Verletzungen.

Zum Artikel

Erstellt:
5. September 2019, 08:24 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen