Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zug wird mit Steinen beworfen

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet um Hinweise auf Steinewerfer. Symbolfoto: stock.adobe/V. Goss

© Goss Vitalij - stock.adobe.com

Die Polizei bittet um Hinweise auf Steinewerfer. Symbolfoto: stock.adobe/V. Goss

SCHORNDORF (pol). Eine Lok der Wieslauftalbahn ist am Donnerstagabend mit Steinen beworfen worden, als der Zug gerade nach der Haltestelle Hammerschlag in Richtung Bahnhof Schorndorf unterwegs war. „Dadurch wurde mindestens eine Scheibe beschädigt“, lässt das Polizeipräsidium Aalen wissen. Es wird vermutet, dass die Steinewerfer von der Arnoldbrücke aus agierten. Die Polizei Schorndorf hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet in dem Zusammenhang um Zeugenhinweise, die unter Telefon 07181/2040 entgegengenommen werden.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Juni 2020, 11:04 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!