Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zusammenstoß bei Wendemanöver

Unfall mit zwei Verletzten bei Allmersbach im Tal

Schwerer Unfall auf der L1080 bei Allmersbach im Tal. Foto: B. Beytekin

© Benjamin Beytekin

Schwerer Unfall auf der L1080 bei Allmersbach im Tal. Foto: B. Beytekin

ALLMERSBACH IM TAL (pol). Zwei Verletzte und 25000 Euro Sachschaden: Das ist die Bilanz des schweren Unfalls, der sich am Samstagabend auf der L1080 zwischen dem Kreisel bei Unterweissach und Allmersbach im Tal ereignet hat. Wie die Polizei jetzt dazu mitteilt, steuerte eine 22-jährige Frau gegen 17.50 Uhr mit ihrem BMW in Richtung Allmersbach. An einer dortigen Haltebucht wollte sie wenden, um zurück nach Backnang zu fahren. Da ihr dies nicht in einem Zug gelang und sie den VW Golf einer hinter ihr fahrenden 82-jährigen Frau übersah, kam es zur Kollision. Bei dem Unfall erlitt die junge Frau leichte Verletzungen, die Golf-Fahrerin wurde schwer verletzt.

Zum Artikel

Erstellt:
23. November 2019, 19:56 Uhr
Aktualisiert:
24. November 2019, 12:46 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!