Zusammenstoß in der Donaustraße

Bei dem Autounfall ist ein Sachschaden in Höhe von zirka 8000 Euro entstanden.

Die Autofahrer sind bei dem Unfall leicht verletzt worden. Foto: fotofund - stock.adobe.com

© fotofund - stock.adobe.com

Die Autofahrer sind bei dem Unfall leicht verletzt worden. Foto: fotofund - stock.adobe.com

Backnang. Zwei Autos sind am Montag gegen 11.45 Uhr in der Donaustraße in Backnang gegeneinander gestoßen. Ein 36-jähriger Opel-Fahrer stieß bei der Bahnunterführung in Richtung Stiftsgrundhof mit einem entgegengekommenen Autofahrer zusammen, wobei an den Autos zirka 8000 Euro Sachschaden entstand, wie die Polizei berichtet. Beide Autofahrer trugen bei dem Zusammenstoß leichte Blessuren davon.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Juli 2021, 10:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Polizeibericht

Betrunken einen Unfall verursacht

Beim Parken beschädigte ein Autofahrer in Backnang einen geparkten Wagen. Die Polizei stellte fest, dass er ziemlich viel Alkohol getrunken hatte.

Polizeibericht

Auto stößt mit Fahrrad zusammen

Ein Autofahrer missachtete am Donnerstag die Vorfahrt einer von links kommenden 57-jährigen Fahrradfahrerin in Althütte.

Polizeibericht

Geparkten Wagen beschädigt

Nach dem Vorfall in der Murrhardter Straße Backnang machte sich der Unfallverursacher einfach davon.