Zusammenstoß mit Wohnwagen: Motorradfahrer stirbt in Klinik

dpa/lsw Kronau. Nach einem Zusammenstoß mit einem Wohnwagen bei Kronau ist ein Motorradfahrer gestorben. Er erlag seinen schweren Verletzungen in einer Klinik, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Unfall hatte sich demnach am Samstagnachmittag ereignet. Ein 78 Jahre alter Fahrer eines Wohnwagengespanns sei auf einer Landstraße über eine rote Ampel gefahren. Auf der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Motorradfahrer. Ein Rettungshubschrauber flog den 71-Jährigen nach dem Unfall im Kreis Karlsruhe in die Klinik. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210912-99-185902/2

Zum Artikel

Erstellt:
12. September 2021, 08:26 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Gemeindetag: Kommunen finanziell unter Druck wie selten

dpa/lsw Stuttgart. Bildung und Klimaschutz, Verkehr und Pandemie, Digitalisierung und der Wohnungsmarkt. Es sind gewaltige Probleme, die die baden-württembergischen... mehr...