Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zwei Autos auf Autobahn 5 kollidiert: Beide Fahrer verletzt

dpa/lsw Hirschberg.

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Zwei Männer sind bei einer Kollision zweier Autos auf der linken Spur der Autobahn 5 bei Hirschberg (Rhein-Neckar-Kreis) verletzt worden. Ein Wagen wurde am Samstagabend dabei gegen einen Laster geschleudert, der andere brannte aus, wie die Polizei mitteilte. Beide Fahrer im Alter von 53 und 54 Jahren erlitten leichte Verletzungen und konnten sich selbst aus den Autos befreien. Die A5 war in Fahrtrichtung Frankfurt für rund drei Stunden gesperrt. Der genaue Unfallhergang werde noch ermittelt.

Zum Artikel

Erstellt:
22. März 2020, 07:57 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!