Zwei Schwerverletzte bei Unfall nahe Stuttgart

dpa/lsw Aichelberg. Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Stuttgart sind eine Frau und ein Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte eine 18 Jahre alte Autofahrerin bei Aichelberg (Landkreis Göppingen) den Wagen eines entgegenkommenden 49-Jährigen beim Linksabbiegen übersehen. Die Fahrzeuge stießen am Donnerstag zusammen, wobei die 18-Jährige und der 49-Jährige schwer verletzt wurden. Beide kamen ins Krankenhaus.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:211119-99-58802/2

Zum Artikel

Erstellt:
19. November 2021, 09:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!