Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zwei Tote und viele Verletzte bei Unwetter in Texas

dpa Dallas.

Bei schweren Unwettern mit Tornados und Hagelstürmen im Osten des US-Staats Texas sind zwei Kinder ums Leben gekommen. Das Fahrzeug, in dem die drei und acht Jahre alten Kinder saßen, sei von einem umstürzenden Baum getroffen worden, hieß es aus dem Büro des Sheriffs im Angelina County. Nach Angaben der Rettungsdienste wurden zwischen 30 und 40 Menschen verletzt, der Gesundheitszustand von fünf Menschen sei kritisch. Die Schwerverletzten wurden mit Hubschraubern abtransportiert.

Zum Artikel

Erstellt:
14. April 2019, 01:05 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen