Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zwei Verletzte bei Explosion in Gebäude in Münster

dpa Münster.

In einem Gebäude in Münster ist es am Vormittag zu einer Explosion gekommen, Dadurch geriet ein Haus in Brand. Zwei Frauen wurden schwer verletzt, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Nach ersten Informationen war in dem Gebäude eine Zwangsräumung geplant. Laut Polizei kam es dabei gegen 9.25 Uhr zu einer Gasexplosion. Es sei ein „intensives Feuer“ entstanden. Die Polizei sperrte die Straße, an der das frei stehende Haus liegt, komplett ab.

Zum Artikel

Erstellt:
18. September 2019, 12:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen