Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zwei Verletzte bei Unfall auf Kreuzung

dpa/lsw Erligheim.

Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Eine 27 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Erligheim (Landkreis Ludwigsburg) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte sie am Mittwochabend auf einer Kreuzung abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto. Die 27-Jährige kam zur Behandlung in eine Klinik. Der Fahrer des anderen Wagens - ein 21 Jahre alter Mann - war nach Angaben der Polizei vermutlich zu schnell unterwegs. Da er nach Alkohol roch, musste er eine Blutprobe abgeben. Der Mann kam mit leichteren Blessuren davon.

Zum Artikel

Erstellt:
22. August 2019, 05:21 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!