Der WM-Zeitplan

Donnerstag, 21. Februar 14.30 Uhr: Skilanglauf Frauen und Männer, Sprint-Finale (Freistil).

Freitag, 22. Februar 10.30 Uhr und 16.15 Uhr: Nordische Kombination, Springen Großschanze und 10-km-Langlauf.

Samstag, 23. Februar 11.00 Uhr: Skilanglauf Frauen, 15-km-Skiathlon (7,5 klassisch + 7,5 frei). 12.30 Uhr: Skilanglauf Männer, 30-km-Skiathlon (15 klassisch + 15 frei). 14.30 Uhr: Skispringen Männer, Einzel (Großschanze).

Sonntag, 24. Februar 10.30 Uhr und 13.30 Uhr: Nordische Kombination, Teamsprint, Springen Großschanze und 2x 7,5-km-Staffel. 11.30 Uhr: Skilanglauf Frauen und Männer, Team-Sprint-Finale (klassisch). 14.45 Uhr: Skispringen Männer, Team (Großschanze).

Dienstag, 26. Februar 15.00 Uhr: Skilanglauf Frauen, 10 km (klassisch). 16.15 Uhr: Skispringen Frauen, Team (Normalschanze).

Mittwoch, 27. Februar 14.00 Uhr: Skilanglauf Männer, 15 km (klassisch). 16.15 Uhr: Skispringen Frauen, Einzel (Normalschanze).

Donnerstag, 28. Februar 11.00 Uhr und 15.15 Uhr: Nordische Kombination, Springen Normalschanze und 10-km-Langlauf. 13.00 Uhr: Skilanglauf Frauen, 4x 5-km-Staffel.

Freitag, 1. März 13.15 Uhr: Skilanglauf Männer, 4x 10-km-Staffel (klassisch/frei). 16.00 Uhr: Skispringen Männer, Einzel (Normalschanze).

Samstag, 2. März 11.00 Uhr und 14.45 Uhr: Nordische Kombination, Team, Springen Normalschanze und 4x 5-km-Langlauf. 12.15 Uhr: Skilanglauf Frauen, 30 km Massenstart (Freistil). 16.00 Uhr: Skispringen Mixed (Normalschanze).

Sonntag, 3. März 13.00 Uhr: Skilanglauf Männer 50 km Massenstart (Freistil).

Zum Artikel

Erstellt:
20. Februar 2019, 03:04 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!