Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Russland ermöglicht deutschem Team Titelchance

dpa Krefeld. Das deutsche Eishockey-Nationalteam spielt in der letzten Partie des Deutschland Cups um den erstmaligen Titelgewinn seit 2015.

Nach der Niederlage gegen die Schweiz wollen Deutschlands Eishockey-Männer gegen die Slowakei wieder siegen. Foto: Marcel Kusch/dpa

Nach der Niederlage gegen die Schweiz wollen Deutschlands Eishockey-Männer gegen die Slowakei wieder siegen. Foto: Marcel Kusch/dpa

Gegner am Sonntagnachmittag in Krefeld (14.30 Uhr/MagentaSport) ist die bislang sieglose Slowakei, gegen die der Gastgeber einen Sieg nach regulärer Spielzeit benötigt.

Im ersten Spiel des Abschlusstages ermöglichte Vorjahressieger Russland mit dem 4:3 (1:0, 1:1, 1:2) nach Penaltyschießen gegen die Schweiz dem Team von Bundestrainer Toni Söderholm diese Chance. Die DEB-Auswahl hatte nach ihrem 4:3-Auftakterfolg gegen Russland am Samstag mit 3:4 nach Verlängerung gegen die Schweiz verloren.

Zum Artikel

Erstellt:
10. November 2019, 14:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Sport überregional

DFB-Team gegen Nordirland: Punkte für Platz 1 und die Moral

dpa Frankfurt/Main. Der Anreiz im Gruppenfinale ist groß: Mit einem Sieg gegen Nordirland würde die deutsche Fußball-Nationalmannschaft die Qualifikationsrunde... mehr...