Siegreiches Comeback: Van Barneveld gewinnt bei Darts-WM

dpa London. Der niederländische Ex-Champion Raymond van Barneveld hat eine erfolgreiche Rückkehr bei der Darts-WM in London gefeiert.

Der niederländische Dartsprofi Raymond van Barneveld (l) hatte 2019 eigentlich seine Karriere beendet. Foto: Jörg Carstensen/dpa

Der niederländische Dartsprofi Raymond van Barneveld (l) hatte 2019 eigentlich seine Karriere beendet. Foto: Jörg Carstensen/dpa

Am Abend besiegte der 54-Jährige mit dem Spitznamen „Barney“ den Philippiner Lourence Ilagan klar mit 3:0. Van Barneveld zeigte ein erstaunlich hohes und stabiles Niveau und konnte eine Erstrundenniederlage wie bei den Weltmeisterschaften 2019 und 2020 abwenden.

Für „Barney“ ist es die Rückkehr nach einem Jahr WM-Pause, weil er im Dezember 2019 eigentlich seine Karriere beendet hatte. In den Alexandra Palace kam er am Abend mit einem Mund-Nasen-Schutz, den er erst auf der Bühne absetzte. Am Donnerstag (22.00 Uhr/Sport1 und DAZN) kommt es nun zu einem brisanten Duell der ehemaligen Weltmeister: Van Barneveld bekommt es dann mit dem Engländer Rob Cross, der in Runde eins ein Freilos hatte, zu tun.

© dpa-infocom, dpa:211220-99-459121/4

Der niederländische Dartsprofi Raymond van Barneveld hatte 2019 eigentlich seine Karriere beendet. Foto: Zac Goodwin/PA Wire/dpa

Der niederländische Dartsprofi Raymond van Barneveld hatte 2019 eigentlich seine Karriere beendet. Foto: Zac Goodwin/PA Wire/dpa

Zum Artikel

Erstellt:
20. Dezember 2021, 23:18 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!