Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

TSG bezwingt A-Jugend des VfB

Marinic (2) und Lang treffen beim 3:1

Daniel Lang macht mit einem Foulelfmeter den 3:1-Sieg der TSG perfekt.Foto: T. Sellmaier

© Tobias Sellmaier

Daniel Lang macht mit einem Foulelfmeter den 3:1-Sieg der TSG perfekt.Foto: T. Sellmaier

(hes). Fußball-Oberligist TSG Backnang landete gestern Abend in einem Testspiel gegen die A-Jugend des VfB Stuttgart einen 3:1-Heimsieg. „Es war ein ordentliches Spiel und ein Schritt nach vorne“, resümierte TSG-Trainer Andreas Lechner. Sein Team ging durch einen von Mario Marinic (5.) verwandelten Foulelfmeter mit 1:0 in Front. In der 21. Minute erhöhte erneut Marinic auf 2:0. Zwar verkürzte Stuttgarts Jovan Djermanonvic (70.) auf 1:2, doch sechs Minuten vor dem Abpfiff verwandelte Daniel Lang einen weiteren Foulstrafstoß zum 3:1. Zudem traf Leon Maier den Pfosten. Das nächste Testspiel steht für die TSG morgen an. Um 17 Uhr geht es in den Etzwiesen gegen den Verbandsligisten FSV Hollenbach.

TSG Backnang: Knauß – Tolomeo, Tichy, Doser (46. Maglica), Kienast (46. Schmid) – Schiffmann, Leon Maier, Wiesheu, Dannhäußer (46. Baez Ayala) – Geldner (46. Loris Maier), Marinic (46. Lang).

Zum Artikel

Erstellt:
13. Juli 2018, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!