TSG spielt am 31. August bei den Kickers

Die erste Verlegung gibt es schon im Spielplan der Oberliga

(hes). Für den Fußball-Oberligisten TSG Backnang steht vor dem Staffeltag, der morgen um 17 Uhr in der Geschäftsstelle des Württembergischen Fußball-Verbandes in Stuttgart beginnt, schon eine Spielverlegung fest. Die Begegnung des Etzwiesenteams beim Regionalliga-Absteiger Stuttgarter Kickers wird aufgrund von anderen Veranstaltungen und Sicherheitsbestimmungen verlegt und soll nun am Freitag, 31. August, um 19 oder 19.30 Uhr im Gazi-Stadion angepfiffen werden. Bis dahin ist aber noch etwas Zeit. Zunächst steht für die Mannschaft von Trainer Andreas Lechner die nächste Testbegegnung an. Am morgigen Donnerstag spielen die Backnanger gegen die A-Jugend des VfB Stuttgart. Das Match wird um 19 Uhr in den Etzwiesen angepfiffen.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juli 2018, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Rems-Murr-Sport

SG scheitert an Koblenzer Aggressivität

Das Nachholspiel des Fußball-Regionalligisten SG Sonnenhof Großaspach gestern Abend sollte ein Befreiungsschlag werden. Doch es ging nach hinten los. Die Gastgeber waren beim 0:2 im Kellerduell zu Hause gegen die TuS Rot-Weiß in allen Belangen unterlegen.

Rems-Murr-Sport

Schlips und feines Tuch am Spielfeldrand

Serie Fußball an Rems und Murr (1960 bis 1970): Die TSG Backnang spielt als Regionalligist für eine Saison bei den Profis mit. Urbach wird für kurze Zeit zur Fußballhochburg im Remstal. FC Viktoria Backnang macht ungeschlagen ein Meisterstück.