Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Viola Brand zieht interessante Fußballspiele

(hes). Die Spiele des Achtelfinales im Fußball-Bezirkspokal wurden gestern Abend in den Räumen der Backnanger Kreiszeitung ausgelost. Kunstradfahrerin Viola Brand vom RSV Unterweissach zog unter Aufsicht des Fußball-Bezirksvorsitzenden Patrick Künzer (links) und des Bezirksspielleiters Ralph Rolli einige interessante Partien. Dies trifft auf die Begegnung zwischen der Spvgg Kleinaspach/Allmersbach (Kreisliga A2) und dem Bezirksligisten SV Allmersbach sowie auch auf das Bezirksliga-Duell zwischen dem SSV Steinach-Reichenbach und dem SV Unterweissach zu. Bezirksligist VfR Murrhardt muss beim TB Beinstein (Kreisliga B1) antreten. Außerdem spielen: SG Weinstadt II – Zrinski Waiblingen, SK Fichtenberg – SG Oppenweiler/Strümpfelbach, TSV Schwaikheim II – SV Remshalden, SC Urbach – SC Korb und TV Oeffingen II – KTSV Hößlinswart. Laut Rahmenterminplan sind die Begegnungen am Mittwoch, 16. Oktober, um 19.30 Uhr vorgesehen. Foto: T. Sellmaier

© Tobias Sellmaier

(hes). Die Spiele des Achtelfinales im Fußball-Bezirkspokal wurden gestern Abend in den Räumen der Backnanger Kreiszeitung ausgelost. Kunstradfahrerin Viola Brand vom RSV Unterweissach zog unter Aufsicht des Fußball-Bezirksvorsitzenden Patrick Künzer (links) und des Bezirksspielleiters Ralph Rolli einige interessante Partien. Dies trifft auf die Begegnung zwischen der Spvgg Kleinaspach/Allmersbach (Kreisliga A 2) und dem Bezirksligisten SV Allmersbach sowie auch auf das Bezirksliga-Duell zwischen dem SSV Steinach-Reichenbach und dem SV Unterweissach zu. Bezirksligist VfR Murrhardt muss beim TB Beinstein (Kreisliga B 1) antreten. Außerdem spielen: SG Weinstadt II – Zrinski Waiblingen, SK Fichtenberg – SG Oppenweiler/Strümpfelbach, TSV Schwaikheim II – SV Remshalden, SC Urbach – SC Korb und TV Oeffingen II – KTSV Hößlinswart. Laut Rahmenterminplan sind die Begegnungen am Mittwoch, 16. Oktober, um 19.30 Uhr vorgesehen. Foto: T. Sellmaier

Zum Artikel

Erstellt:
24. September 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!