Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

1. FC Heidenheim verlängert mit Denis Thomalla bis 2023

dpa/lsw Heidenheim.

Heidenheims Denis Thomalla jubelt nach einem Tor. Foto: Stefan Puchner/dpa

Heidenheims Denis Thomalla jubelt nach einem Tor. Foto: Stefan Puchner/dpa

Offensivspieler Denis Thomalla hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit dem Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim bis 30. Juni 2023 verlängert. „Ich habe beim FCH und in Heidenheim meine fußballerische Heimat gefunden“, sagte der 27-Jährige am Mittwoch. Er spielt seit der Saison 2015/2016 für den aktuellen Tabellenfünften und hat in bisher 95 Pflichtspielen für Heidenheim 17 Tore erzielt und elf vorbereitet. Thomalla sei in der Offensive variabel einsetzbar und habe besonders in der vergangenen Spielzeit seine Scorer-Qualitäten unter Beweis gestellt, sagte der FCH-Vorstandsvorsitzende Holger Sanwald.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Oktober 2019, 16:58 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Besucherrekord für Freiburger Weihnachtsmarkt erwartet

dpa/lsw Freiburg. Der Freiburger Weihnachtsmarkt könnte in diesem Jahr so viele Menschen anlocken wie nie zuvor. 2018 seien 800 000 Besucher aus Deutschland,... mehr...