100 000 Euro Schaden bei Brand in Mannheimer Bürogebäude

dpa/lsw Mannheim. Bei einem Brand in einem mehrstöckigen Bürogebäude in Mannheim ist nach ersten Schätzungen ein Schaden von rund 100 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei mit. Das Feuer war am frühen Dienstagmorgen in dem leerstehenden Firmenkomplex ausgebrochen. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt eines Trafos.

Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210413-99-181926/3

Zum Artikel

Erstellt:
13. April 2021, 08:04 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!