Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

75-Jähriger von Traktor überrollt: Schwer verletzt

dpa/lsw Altheim.

Ein Rettungsfahrzeug ist im Notfalleinsatz. Foto: Arne Dedert/dpa/Symbolbild

Ein Rettungsfahrzeug ist im Notfalleinsatz. Foto: Arne Dedert/dpa/Symbolbild

Ein 75-jähriger Landwirt ist in Altheim (Alb-Donau-Kreis) von seinem eigenen Traktor überrollt und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Samstag fuhr der Mann den Traktor rückwärts die Zufahrt zu einem Schuppen hoch. Als er vom Traktor stieg, rollte dieser weg. Beim Versuch, das Fahrzeug am Freitagmittag aufzuhalten, geriet er unter den Traktor und verletzte sich schwer am Arm. Der 75-Jährige wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht.

Zum Artikel

Erstellt:
21. März 2020, 09:34 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Stuttgart verschärft Müll-Regeln für Corona-Infizierte

dpa/lsw Stuttgart. Corona-Infizierte sollen in Stuttgart Altglas und Pfandverpackungen bis zur Aufhebung der Quarantäne lagern. Auch Elektro- und Elektronikabfälle,... mehr...

Baden-Württemberg

AfD schließt Räpple aus

dpa/lsw Stuttgart. Die AfD Baden-Württemberg schließt den umstrittenen Landtagsabgeordneten Stefan Räpple aus. Das Landesschiedsgericht habe so in erster... mehr...