Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

82-Jährige kommt von Straße ab und erfasst Fußgängerinnen

dpa/lsw Hohentengen.

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Eine 82-Jährige Autofahrerin hat mit ihrem Wagen im Kreis Sigmaringen zwei Fußgängerinnen erfasst und schwer verletzt. Die Frau sei auf rutschiger Fahrbahn am Samstagmorgen zwischen Hohentengen und Mengen mit dem Auto von der Landstraße abgekommen, teilte die Polizei mit. Die 54- und 55-jährigen Fußgängerinnen wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin wurde nicht verletzt. An ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Januar 2020, 14:38 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

SAP-Mitbegründer Plattner wird Ehrendoktor in Karlsruhe

dpa/lsw Karlsruhe. Hasso Plattner, Mitbegründer von Europas größtem Softwarehersteller SAP, ist seit Montag Ehrendoktor am Karlsruher Institut für Technologie... mehr...