87 Jahre alter Mann stirbt nach Unfall mit Traktorgespann

dpa/lsw Aalen. Ein 87 Jahre alter Mann ist in Aalen (Ostalbkreis) von einem Traktorgespann erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ereignete sich der Unfall auf einem Bauernhof im Ortsteil Unterrombach. Eine 17 Jahre alte Jugendliche habe den Traktor auf dem Privatgelände mit einem angehängten Muldenkipper rückwärts zurückgesetzt. Dabei habe sie den Senior am Dienstag erfasst, der sich in diesem Moment hinter dem Fahrzeug aufhielt.

Der Mann sei zu Boden gegangen und habe sich dabei schwer verletzt. Er wurde in eine Klinik gebracht, wo er am Mittwochmorgen seinen schweren Verletzungen erlag, wie die Polizei weiterhin mitteilte.

© dpa-infocom, dpa:210602-99-837258/2

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juni 2021, 17:18 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!