Älteres Paar angefahren: Mann schwebt in Lebensgefahr

dpa/lsw Karlsruhe. Beim Zurücksetzen hat der Fahrer eines Großraumtaxis in Karlsruhe eine älteres Paar angefahren und schwer verletzt. Nach Polizeiangaben erlitt die 80 Jahre alte Frau in einem Rollstuhl schwere Verletzungen - ihr 89 Jahre alter Begleiter schwebt nach dem Unfall in Lebensgefahr. Der Mann am Steuer sei offenbar unachtsam gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag weiter mit.

Ein Dachschild mit der Aufschrift „Notarzt“ ist auf einem Einsatzwagen angebracht. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein Dachschild mit der Aufschrift „Notarzt“ ist auf einem Einsatzwagen angebracht. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210909-99-157382/2

Zum Artikel

Erstellt:
9. September 2021, 18:21 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!