Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Auf geht’s zu Andrea Berg

Kartenverlosung: Gewinner der Tickets für die Premiere der „Mosaik – Live Arena Tour“ stehen fest

Andrea Berg feiert mit „Mosaik“ ihre Premiere in Stuttgart. Foto: Ferber-Marketing

© privat

Andrea Berg feiert mit „Mosaik“ ihre Premiere in Stuttgart. Foto: Ferber-Marketing

ASPACH/STUTTGART (yw). Sängerin Andrea Berg wird die Premiere ihrer „Mosaik – Live Arena Tour“ am 29. und 30. November in Stuttgart feiern. BKZ-Leser hatten die Möglichkeit, bei uns Karten für den ersten Premierenabend zu gewinnen. Viele Einsendungen per Mail und per Postkarte haben uns erreicht, nun stehen die Gewinner der fünfmal zwei Konzertkarten fest: Erika Marino aus Backnang; Elvira und Viktor Suppan aus Heiningen; Ingrid Dietl aus Burgstetten; Mirica Krause aus Murrhardt und Sigrun Mosebach aus Sulzbach an der Murr. Sie können sich die Tickets in der Geschäftsstelle der Backnanger Kreiszeitung, Postgasse 7 in Backnang, abholen. Bitte den Personalausweis mitbringen.

„Ich kann es kaum erwarten, mit euch das Leben zu feiern und zu tanzen, zu lachen und zu träumen“, blickt Andrea Berg dem Tourauftakt mit großer Vorfreude entgegen. Schon die Proben ließen Fantasiehaftes erahnen (wir berichteten). „Eine Mischung aus Märchen, Musical und Andrea-Berg-Hits, so würde ich meine neue Bühnenshow beschreiben“, sagte die 53-Jährige vor einigen Tagen, als sie inmitten von Kabeln und LED-Scheinwerfern den Ablauf der Show mit ihren Bandmitgliedern und Tänzern einstudierte. „Wir nehmen die Konzertbesucher auf eine Reise durch vier verschiedene Themenwelten mit. Dabei schlüpfe ich sozusagen von Schlüsselloch zu Schlüsselloch.“ Visuell wolle sie ihr Publikum verzaubern und durch ihre Musik noch tiefer in die Fantasie eintauchen lassen, so die Vollblutmusikerin. Unsere Gewinner dürfen also gespannt sein.

Zum Artikel

Erstellt:
8. November 2019, 16:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!
Ohne oder mit? Die Maskenpflicht beim Shoppen wird aktuell wieder diskutiert. Ilona Müller (links) und Claudia Weiß (rechts) haben schon jetzt Ideen für ein sicheres Einkaufsgefühl in der Zeit nach der Maskenpflicht. Sie wollen ihren Laden in Weissach im Tal aufteilen.Foto: J. Fiedler
Top

Stadt & Kreis

„Lieber mit Maske als mit Beatmungsgerät“

Kaufen die Leute wegen des Mund- und Nasenschutzes weniger ein? Wir haben uns bei lokalen Einzelhändlern umgehört. Viele sprechen sich trotz Einschränkungen und zum Teil verändertem Einkaufsverhalten für die Maskenpflicht aus.

Stadt & Kreis

Adelig sein für einen Nachmittag

Die jüngste Veranstaltung des Vereins für Kinder in Backnang im Rahmen der Kinderuni Plus machte aus Jungen und Mädchen Prinzen und Prinzessinnen. Sie bekamen nicht nur Wissen vermittelt, sondern entdeckten vieles selbst.