Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Autofahrer kracht frontal in anderen Wagen: Frau stirbt

dpa/lsw Meßkirch.

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Unfallort. Foto: picture alliance / dpa / Symbolbild

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Unfallort. Foto: picture alliance / dpa / Symbolbild

Eine Autofahrerin ist bei einem Frontalzusammenstoß in Meßkirch (Kreis Sigmaringen) getötet worden. Ein 59-Jähriger war aus bislang ungeklärter Ursache am Montag nach links von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Er fuhr auf den Anfang einer Leitplanke auf, wodurch das Fahrzeug angehoben wurde und frontal in einen entgegenkommenden Wagen krachte. Darin saß eine 69 Jahre alte Frau, die dabei ums Leben kam. Der andere Fahrer wurde in seinem zerstörten Wagen eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Der Rettungsdienst brachte ihn mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2020, 19:21 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Spielbanken mit Umsatzminus

dpa/lsw Stuttgart. Die Spielbanken im Südwesten waren wegen der Corona-Krise längere Zeit geschlossen. Das führt zu finanziellen Einbußen, die sie nicht... mehr...