Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Betonmischer kippt um

Polizei sucht Zeugen

Warum der Fahrer des Betonmischers von der Fahrbahn abkam, ist noch nicht geklärt. Foto: B. Beytekin

© Benjamin Beytekin

Warum der Fahrer des Betonmischers von der Fahrbahn abkam, ist noch nicht geklärt. Foto: B. Beytekin

WEISSACH IM TAL (pol). Zu dem Unfall in Weissach im Tal, bei dem ein voll beladener Betonmischer auf ein Geländer gekippt ist, sucht die Polizei Zeugen. Gegen 9.30 Uhr am Samstagmorgen war der 26 Jahre alte Fahrer des Betonmischers auf der Ebniseestraße unterwegs. Im Verlauf der Linkskurve hin zur Weissachstraße kam er aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Als er seinen voll beladenen Betonmischer wieder zurück auf die Fahrbahn lenken wollte, kippte dieser um und kam auf der Straße zum Liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 70 000 Euro. Die Straße musste zur Unfallaufnahme und Bergung mehrere Stunden gesperrt werden. Die Verkehrspolizei bittet nun Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer 0 79 04 / 94 26-0 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
30. September 2018, 12:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!