Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Betrunkene Frau bewirft aus Ärger Auto mit Flasche

dpa/lsw Crailsheim. Aus Ärger über die vielen Fahrzeuge auf ihrer Straße hat eine betrunkene Frau in Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) eine Flasche auf ein vorbeifahrendes Auto geworfen. Sie habe am Mittwochabend mehrere Flaschen aus dem Fenster ihres Wohnhauses geworfen - „damit nimmt man schon in Kauf, dass was passiert“, erklärte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag. Ob sie bewusst nach dem Auto gezielt hatte, war aber unklar. An dem Auto entstand ein Schaden von rund 1000 Euro.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild

Als Grund für ihr Verhalten gab die Frau laut Polizei an, dass sie wegen des erhöhten Verkehrsaufkommens genervt sei. Wegen einer nahe gelegenen Baustelle wird derzeit der Verkehr unter anderem am Haus der Frau umgeleitet. Ein Atemalkoholtest ergab rund zwei Promille. Zum Alter der Frau wollte der Sprecher keine Angaben machen.

Zum Artikel

Erstellt:
29. August 2019, 09:57 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!