Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bewaffnete nehmen Autofahrer sein nigelnagelneues Cabrio ab

dpa/lsw Calw.

Ein Polizeifahrzeug fährt mit Blaulicht auf der Landstraße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein Polizeifahrzeug fährt mit Blaulicht auf der Landstraße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Unbekannte haben einen Autofahrer in Calw mit Gewehr und Messer bedroht und sind dann mit dem nigelnagelneuen Cabrio ihres Opfers davongebraust. Nach Angaben der Polizei hatten die beiden Täter dem Autofahrer am frühen Mittwochmorgen aufgelauert. Der Mann wollte gerade in seinen rund 70 000 Euro teuren, fabrikneuen Wagen steigen, als die Unbekannten zuschlugen. Eine Fahndung mit mehreren Streifenwagen und einem Hubschrauber blieb zunächst erfolglos.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Juni 2020, 15:49 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Ein Jahr nach Halle-Anschlag: Bischof betont Verbundenheit

dpa/lsw Karlsruhe/Halle. Ein Jahr nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle hat Badens evangelischer Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh die Verbundenheit... mehr...

Baden-Württemberg

Hoffenheims Sebastian Hoeneß freut sich auf den FC Bayern

dpa/lsw Zuzenhausen. Die TSG 1899 Hoffenheim und Sebastian Hoeneß freuen sich „total“ auf die Aufgabe gegen den FC Bayern München. „Da geht's mir genauso... mehr...