Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bewaffnete überfallen Supermarkt in Pfullingen

dpa/lsw Pfullingen.

Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: Oliver Berg/dpa

Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: Oliver Berg/dpa

Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben am Samstagabend einen Supermarkt in Pfullingen überfallen. Sie kamen durch den Lieferanteneingang in den bereits geschlossenen Laden und bedrohten die drei noch anwesenden Angestellten mit einer Pistole und einem Messer, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nachdem sie mehrere hundert Euro Bargeld bekommen hatten, flüchteten sie über den Weg, den sie gekommen waren. Die Polizei war mit mehreren Streifenwagen im Einsatz, konnte die Täter aber nicht finden.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Oktober 2019, 13:32 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Euro-Jackpot: Zweimal drei Millionen Euro für den Südwesten

dpa Helsinki/Stuttgart. Der Eurojackpot ist geknackt - und einige Spieler in Baden-Württemberg können sich zumindest über jeweils rund drei Millionen Euro... mehr...