Bild mit Galgen und „Refugees Welcome!“ aufgehängt

dpa/lsw Weißenhorn.

An einem Holzpfahl für einen Taubenschlag in Weißenhorn im bayerischen Landkreis Neu-Ulm haben Unbekannte ein Din-A4-Blatt mit aufgedrucktem Galgen samt Strick und den Worten „Refugees Welcome!“ (Flüchtlinge willkommen) angebracht. Fotos hiervon kursierten schon im Internet und eine Strafanzeige sei bei der Polizei eingegangen, teilten die Beamten am Mittwoch mit. Eine Sprecherin sagte, es müsse geprüft werden, ob der Staatsschutz den Fall übernimmt. Polizisten hatten den Zettel am Dienstag bemerkt und sichergestellt.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Januar 2020, 15:05 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!