Chemieexperiment löst Feuermelder in Schule aus

dpa/lsw Lörrach. Ein Chemieexperiment und der dabei entstandene Rauch haben den Feuermelder an einer Kaufmännischen Schule in Lörrach ausgelöst. Nachdem die Feuerwehr die zuvor geräumte Schule überprüft und eine Gefahr ausgeschlossen hatte, konnte der Unterricht problemlos wieder aufgenommen werden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. „Bislang war es bei dem immer wiederkehrenden Experiment nie zu Besonderheiten gekommen“, hieß es zu dem Vorfall vom Mittwoch.

Einsatzkräfte der Feuerwehr in Schutzkleidung. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Einsatzkräfte der Feuerwehr in Schutzkleidung. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210916-99-242307/3

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2021, 12:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!