Der perfekte Fuß

Meisterwerk Der menschliche Fuß ist eigentlich ein anatomisches und ästhetisches Meisterwerk: ein ausgeprägter Spann, eine ebenso deutlich Sohlenwölbung in Längsrichtung, und die Zehen liegen halbwegs gerade auf dem Boden.

Belastung Wenn man sich den Fuß genau betrachtet, ist gut zu erkennen, dass die Sohle auf drei Belastungspunkten ruht: auf den Ballen unter dem großen und dem kleinen Zeh sowie hinten unter der Ferse.

Entwicklung Man kann sich leicht ausmalen, wie dieser Idealfuß dereinst den jagenden und wandernden Homo sapiens federnd und ausdauernd durch die Lande trug. Doch diese Zeiten sind zumindest hierzulande vorbei – viele Menschen sitzen zumeist oder bewegen sich fahrend fort. Dies ist sicherlich ein wichtiger Grund, warum heute nur noch 20 Prozent der Bundesbürger auf perfekten Füßen laufen. (zit)

Zum Artikel

Erstellt:
29. Januar 2019, 11:22 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!