Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Diebestour bei Logistikfirma: 100 000 Euro Schaden

dpa/lsw Mannheim.

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB

Unbekannte haben aus einer Mannheimer Logistikfirma Elektronikgeräte im Wert von mindestens 100 000 Euro gestohlen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, bauten die Diebe die Geräte aus bis zu 65 für den Transport bereitgestellten Traktoren aus, die sie zuvor aufgebrochen hatten. Die Täter hatten am Wochenende das Stahltor der Firma aufgehebelt und brachen auch mehrere Baucontainer auf. Die Polizei vermutet, dass sie das Diebesgut in einem Transporter mitnahmen, den sie vom Firmengelände stahlen. Das Fahrzeug wurde am Montag leer in Brühl (Rhein-Neckar-Kreis) gefunden.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juni 2020, 15:47 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!