Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Dieselmotoren: Droht Daimler eine Klagewelle?

Stuttgart (StN).Daimler ist vom Landgericht Stuttgart in drei Fällen zur Zahlung von Schadenersatz wegen Abschalteinrichtungen bei der Abgasreinigung von Dieselmotoren verurteilt worden. Wie „Süddeutsche Zeitung“, NDR und WDR berichten, betragen die Summen zwischen 25 000 und 40 000 Euro. Brisant seien diese Entscheidungen, weil das Gericht die sogenannten Thermofenster von Mercedes-Motoren als unzulässig bewertet habe. Daimler werde Berufung einlegen, sagte ein Sprecher unserer Zeitung. Man habe gegen keine Gesetze verstoßen.

Nach Angaben eines Gerichtssprechers seien in Stuttgart bereits viele weitere Klagen gegen Daimler anhängig, hieß es in dem Bericht weiter. Auch mit einer erheblichen Zahl weiterer Klagen werde gerechnet.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Januar 2019, 16:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!