Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Drohne landet auf Autobahn 6 und wird überfahren

dpa/lsw Öhringen.

Ein Warndreieck an einer Unfallstelle. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Ein Warndreieck an einer Unfallstelle. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Ein Autofahrer hat auf der Autobahn 6 bei Öhringen (Hohenlohekreis) eine Drohne überfahren. Das Fluggerät sei mitten auf der Fahrbahn gelandet, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Zahlreiche andere Verkehrsteilnehmer mussten demnach bremsen. Der bislang unbekannte Pilot habe die Drohne am Mittwochnachmittag ohne Genehmigung über die Autobahn und die umliegende Landschaft gesteuert. Ob er mit der Bedienung der Drohne überfordert gewesen sei oder ein technischer Defekt vorgelegen habe, stehe noch nicht fest. Vermutlich konnte der Besitzer die Bruchlandung aber über eine eingebaute Kamera beobachten. Hinweise auf seine Identität gibt es demnach nicht.

Zum Artikel

Erstellt:
12. September 2019, 11:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!