Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Durchwachsenes Wetter im Südwesten

dpa/lsw Stuttgart.

Bunt gefärbte Blätter schwimmen auf dem Wasser eines Sees, während sich Bäume in der Oberfläche spiegeln. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Bunt gefärbte Blätter schwimmen auf dem Wasser eines Sees, während sich Bäume in der Oberfläche spiegeln. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Das Wetter in Baden-Württemberg bleibt zum Vormittag bewölkt und trüb - lockert sich über den Tag jedoch auf. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) gibt es im Laufe des Dienstags einen Wechsel aus Sonne und Wolken. Die Höchstwerte liegen bei 12 bis 19 Grad. In der Nacht zum Mittwoch ist mit dichtem Nebel an Rhein und Donau mit einer Sichtweite von unter 150 Metern zu rechnen.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Oktober 2019, 07:28 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!