Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Einbrecher laufen Bewohnern in die Arme und fliehen

dpa/lsw Pfalzgrafenweiler.

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild

Bei einem Einbruch in Pfalzgrafenweiler (Kreis Freudenstadt) sind die Einbrecher den Hausbewohnern direkt in die Arme gelaufen und geflohen. Erbeutet haben die Täter Bargeld und Schmuck, wie die Polizei am Samstagabend mitteilte. Demnach seien zwei der maskierten Einbrecher dem Ehepaar, das gerade die Haustüre öffnete, direkt entgegengekommen. Einen der beiden Männer konnte der Mann am Freitagabend kurzzeitig festhalten. Jedoch nur solange, bis ihm seine Komplizen zur Hilfe kamen. Alle drei Einbrecher flohen. Der Wert des Diebesguts war zunächst unbekannt.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Januar 2020, 10:09 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Verdi: Warnstreik am Bodensee-Airport

dpa/lsw Friedrichshafen. Die Gewerkschaft Verdi hat am Montagabend das Personal des Bodensee-Airports in Friedrichshafen zu einem Warnstreik aufgerufen. Eine... mehr...